Anbaden

Der Mai hat teilweise schon sommerliche Temperaturen und die ersten Mutigen vom Platz`l nutzen die Gelegenheit für ein erstes Bad im Chiemsee

Wintereinbruch

Am Dienstag, 18.04.17 ist der Winter zurückgekehrt, Schnellfall und Termperaturen von Minus 5- 10 Grad je nach Lage. Auch für die nächsten Nächte bis Donnerstag sind noch weitere Schneefälle angesagt. Vielen Dank an Maggi und Birgitt die sich um die verschneiten Vorzelte gekümmert haben.

Im nächsten Jahr werden wir bestimmt nicht vor Mai aufbauen

Ostern 2017

Die bisherigen Wochenenden waren ein Traum, am 08.04.17 war es zwar nicht ganz so warm wie beim Aufbau (18-21 Grad) und Sonne pur. Das Wetter wünschen wir uns zu Ostern.

Tja, je näher das Osterfest kommt, verschlechtern sich die Wetttervorhersagen von Tag zu Tag. Der Karfreitag war mit 13 Grad und etwas Sonnenschein noch der angenehmste Tag. Von nun an ging es mit den Temperaturen nur noch in eine Richtung, „abwärts“. Die Höchstemperaturen klettern kaum über 8 Grad und Regenschauer in unterschiedlicher Länge begleiten uns. Am Ostermontag, hatten wir am Vormittag nur 4 Grad, ok wir haben verstanden, einpacken und ab nach Hause. In in den nächsten Tagen soll es in der Nacht sogar nochmal Minus 5 – 7 Grad werden. Der April 2017 macht seinem Namen alle Ehre.

Start in die Saison 2017

Zu unserem Start in die neue Saison werden wir mit Temperaturen um 24 Grad verwöhnt. Am Platz´l herrscht reges Treiben, die „Frühaufsteher“ sind schon fertig als wir gegen Mittag eintreffen. Die „Nachzügler“ überlegen noch sollen wir heute schon aufbauen?

„Die Frühaufsteher“
Die „Nachzügler“, wie schaut`s denn hier aus