Ehrenberg (Rhön)

Pünktlich um 8.00 Uhr sind wir in München gestartet und haben unser erstes Etappenziel (Rhön) um 12.15 Uhr erreicht. Ohne Stau hatten wir eine angenehme Fahrt. Diesmal ein Start ohne Regen.Sommer 2012 (8)
Über die A9 und 73 bis Breitengüssbach und dann weiter über die B279 bis zum
Rhön Camping Park, 36115 Ehrenberg-Wüstensachsen. Infos zum Platz:
Rhön Camping Park

Eine Fahrt zur Wasserkuppe und ein Besuch im Klosterkreuzberg gehören zu einem Besuch in der Rhön.
Kloster Kreuzberg
Wetterbericht:
Beim Besuch der Wasserkuppe hat es kurz geregnet; Sonne und Wolken Mix. In der Nacht hat es sehr stark geregnet. Bei der Abreise war unser Sonnensegel aber wieder trocken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.